Logo tekmar Regelsysteme GmbH
Logo tekmar Regelsysteme GmbH

Effiziente Regeltechnik für die Hausenergie

 

tekmar Regelsysteme GmbH
Möllneyer Ufer 17
45257 Essen

 

Telefon 0201 48611-0
Telefax 0201 48611-11
Mail shop[at]tekmar.de 
Internet www.tekmar.de 

Dachrinnenregler 9573, Varianten siehe Text


Der Dachrinnenregler 9573 ist für die Eisfreihaltung von Dachrinnen konzipiert, und verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Mikrocontroller-Steuerung
  • integrierter Temperaturfühler
  • interne Temperaturkompensation
  • Schalthysterese: ±1,5 K
  • Schaltverzögerung: 30 Minuten
  • Mindesteinschaltdauer: 30 Minuten
  • Selbsttest bei Systemstart

Verfügbare Varianten

X9573000000 Betriebsart: Dachrinnenheizung
oberer Schaltpunkt: +5 °C
unterer Schaltpunkt: -15 °C
X95730+5-20 Betriebsart: Dachrinnenheizung
oberer Schaltpunkt: +5 °C
unterer Schaltpunkt: -20 °C

Technische Daten

Nennspannung: 230 V, 50 Hz
zul. Spannungsbereich: 207 V bis 253 V
max. Schaltleistung: 2000 W bei Nennspannung
Schaltspiele: 10.000 bei 2000 W Schaltleistung
Umgebungstemperatur: -25 °C bis +50 °C
keine direkte Sonneneinstrahlung
Einbau außerhalb der Dachrinne
Schutzart: IP 67 ( nach EN 60529)
Messgenauigkeit: ±1,5 °C
Kabelzuleitung: 3 x 1,5 mm² H07RN-F, 3 Meter
Temperaturbeständigkeit: -25 °C
Prüfspannung: 2500 V
angegossener Schutzkontaktstecker

BESTELLUNG

Varianten
Bestellnummer X9573

Dokumentation

  • Dokumentation auf Anfrage