Logo tekmar Regelsysteme GmbH
Logo tekmar Regelsysteme GmbH

Effiziente Regeltechnik für die Hausenergie

 

tekmar Regelsysteme GmbH
Möllneyer Ufer 17
45257 Essen

 

Telefon 0201 48611-0
Telefax 0201 48611-11
Mail shop[at]tekmar.de 
Internet www.tekmar.de 

Messumformer 1895-ZAT


Zentraler Messumformer, der ein Temperatursignal erfasst und für die Verteilung an bis zu 100 nachgeschaltete Regler aufbereitet, die räumlich verteilt montiert sein dürfen. Die Verbindung erfolgt über eine für Niederspannung geeignete zweipolige Leitung (2 x <= 0,5 mm²) in einer beliebigen Topologie (Busstruktur, Linienstruktur, Sternstruktur, ...).

Der Messumformer verfügt über Anschlüsse für zwei Temperatursensoren. Der zweite Sensor ist optional und dient zur Anwendung von zwei Messstellen mit unterschiedlichem Temperatureinfluss oder zur Erhöhung der Betriebssicherheit. Über zwei analoge Einsteller wird die relative Gewichtung der beiden Sensoren und die Ersatztemperatur bei vollständigem Sensorausfall eingestellt.

Technische Daten

Nennspannung: 230 V~ (-15 %, +10 %), 50 Hz
Leistungsaufnahme: ca. 1,5 VA
nom. Steuerstrom: 1,2 A
Alarmausgang: potentialfreier Wechsler, 1 A bei 30 V=
Potentialtrennung gegen Sensoreingang: 50 V~
Schutzart: IP 20 (nach EN 60529)
Schutzklasse: II bei entsprechendem Einbau
Sensortyp: NTC nach DIN EN 50350, tekmar Serie 31
Messbereich: -30 °C bis +105 °C
Befestigung: Tragschiene TH-35 nach DIN EN 60715, 3 TE
Betriebstemperatur: 0 °C bis 50 °C, Betauung nicht zulässig

BESTELLUNG

Varianten
Bestellnummer X1895-ZAT